Die Waldläuferin, Band 1 der Wandelblut-Saga von Janis Nebel

Die Waldläuferin

Wandelblut-Saga 1

Ein Mörder. Eine Gestaltwandlerin. Ein Schicksal, das sie verbindet.

Nach sieben Jahren Strafarbeit in den Asrenerz-Minen des Nordens erlangt Mitja die Freiheit zurück. Jetzt will er nur eins: Die Vergangenheit hinter sich lassen. Aber das ist leichter gesagt als getan, denn noch immer hält man ihn für einen Mörder. Als er auf seine Freunde von damals trifft, geraten seine guten Vorsätze ins Wanken. Und dann ist da noch eine geheimnisvolle Waldläuferin, deren Augen Mitja nicht vergessen kann. Warum will der Fürst die junge Frau um jeden Preis in seine Gewalt bekommen? Mitjas Vergangenheit droht ihn einzuholen. Er muss sich entscheiden, wem seine Treue gilt und wie weit er gehen wird, um seine neu gewonnene Freiheit zu bewahren.

„Sie dürfen dich nicht sehen! Niemals!“ Diese Warnung ihrer Mutter hat Neri nie vergessen. Viele Jahre nach der grausamen Ermordung ihrer Eltern lebt sie versteckt in den Wäldern und wagt sich nicht in die Welt der Menschen. Nur einer alten Frau hilft sie bisweilen heimlich. Doch Neris verborgenes Leben ändert sich, als ein Fremder bei dieser Frau einzieht. Plötzlich ist er überall: in ihrem Wald, in ihrem Tal und in ihren Gedanken. Aber kann sie einem Menschenmann vertrauen? Und was würde geschehen, wenn er erführe, wer sie wirklich ist?

Der Asrenkrieger (Wandelblut 2) von Janis Nebel

DER ASRENKRIEGER

Wandelblut-Saga 2

Ein Versprechen. Ein Schicksal. Ein Verrat.

Mitja hat Neri Zuflucht geboten. Doch nun ist ihre Anwesenheit eine Gefahr für ihn und seine Großmutter Ava. Denn sollte Fürst Nikolaj herausfinden, dass Mitja die verletzte Gestaltwandlerin vor ihm versteckt hält, ist der Tod vermutlich noch das Beste, was Mitja erwarten kann. Während Nikolaj ihn immer tiefer in dunkle Machenschaften hineinzieht, versucht Mitja mehr über die Waldläuferin herauszufinden. Ist sie wirklich so harmlos, wie sie seine Großmutter glauben macht? Wäre es nicht besser, sie auszuliefern und sich so Nikolajs Gunst zu sichern? Obwohl Mitja dem Mädchen aus den Wäldern nicht vertraut, kann er sich kaum ihrem geheimnisvollen Glanz entziehen. Und als er begreift, wie ihrer beider Schicksale verbunden sind, steht erneut seine Freiheit auf dem Spiel.

Auch Neri weiß, dass Mitja sie jederzeit verraten könnte. Die Flüsterstimmen drängen sie, zu fliehen, wie sie es bisher immer getan hat. Aber sie hat Ava ein Versprechen gegeben und zum ersten Mal seit vielen Jahren ist sie nicht allein. Soll sie all das aufgeben? Oder soll Neri versuchen, was unmöglich erscheint – Mitjas Vertrauen zu gewinnen.

Die Gabe des Roten Königs, Merles Fluch 1 von Janis Nebel

Die Gabe des Roten Königs

Merles Fluch-Trilogie 1

Vor dem, was du bist, kannst du nicht davonlaufen.

Die siebzehnjährige Merle lebt auf einem einsamen Moorhof, als sie entdeckt, dass ihre Mutter Trägerin der gefürchteten Gabe ist. Entsetzt läuft sie davon und will bei ihrem einzigen Freund Skip Zuflucht suchen. Doch die Reise durch das von Unruhen gebeutelte Teria ist gefahrvoller als Merle geahnt hat. Etwas stimmt nicht mit ihr. Und dann gerät sie auch noch in die Fänge königlicher Soldaten.
Da kommt ihr ausgerechnet Kenai, ein geheimnisvoller Fremder aus dem Süden, zu Hilfe. Aber warum verhält er sich ihr gegenüber so merkwürdig? Was verbirgt er vor ihr?
Merle stürzt in eine Welt aus Intrigen, Gewalt und Geheimnissen. Schon bald steht nicht nur ihr eigenes Leben auf dem Spiel und sie muss begreifen, dass sie der Wahrheit über sich selbst nicht davonlaufen kann.

Im Bann des Roten Königs, Merles Fluch 2 von Janis Nebel

Im Bann des Roten Königs

Merles Fluch-Trilogie 2

Eine Gabe, eine Ausreißerin und eine Suche nach der Wahrheit.

Merle ist dem Schmuggler und seinen Verbündeten entkommen, doch die verhasste Gabe bestimmt noch immer ihr Leben. Und auch ihre Eltern schweben in Lebensgefahr. Nur mit Kenais Hilfe könnte Merle verhindern, dass der Rote König ihre Mutter aufspürt. Aber Kenai hat Geheimnisse vor ihr und seine wahren Beweggründe liegen im Dunkel. Kann Merle ihm wirklich vertrauen? Und ist es womöglich nicht nur ihre Gabe, die sich zu ihm hingezogen fühlt?

Der Turm des Roten Königs, Merles Fluch 3 von Janis Nebel

Der Turm des Roten Königs

Merles Fluch-Trilogie 3

Manchmal sind die Dinge nicht so, wie sie scheinen. Das Böse, aber auch das Gute verbirgt sich dort, wo man es niemals vermutet hätte.

Merle und Kenai sind dem Roten König in die Hände gefallen und alles scheint verloren. Während Kenai im Kerker ums Überleben kämpft, droht sich Merle in den Intrigen des königlichen Hofes zu verfangen. Um Kenai zu helfen, muss sie nicht nur mit ihren schlimmsten Feinden zusammenarbeiten, sie muss auch einen Mord begehen: Der Rote König soll durch ihre Hand sterben. Aber viel Zeit bleibt ihr dafür nicht, denn sie muss den Anschlag durchgeführt haben, bevor der Hohepriester in die Zitadelle zurückkehrt. Merle braucht einen Plan – und Mut!